Willkommen an der hbf/is

Die Schule für Hochbegabtenförderung/Internationale Schule (hbf/is) am Otto-Schott-Gymnasium Mainz-Gonsenheim widmet sich intellektuell hochbegabten Schülerinnen und Schülern von Jahrgangsstufe 5 bis zum Abitur in Jahrgangsstufe 12. Sie steht auch Schülerinnen und Schülern mit internationalem Hintergrund und entsprechender schulischer Leistungsfähigkeit offen. Kurzinformationen zum internationalen Aspekt der Schule erhalten Sie auch in Englisch Englisch.

Aktuelles aus OSG und hbf/is

Unwetterwarnung - wie verfahren wir am OSG?

Liebe Eltern, 

da der Deutsche Wetterdienst aktuell eine Sturmwarnung für das Gebiet um Mainz herausgegeben hat, möchten wir Sie informieren, wie wir im OSG verfahren: 

Wir wollen planmäßig am Montag, dem 10. Februar 2020, unseren Unterricht halten. Wir überlassen es jedoch der Verantwortung der Eltern, ob sie ihr Kind in die Schule schicken. Sollte Ihr Kind wetterbedingt nicht in die Schule kommen, informieren Sie bitte die Klassen- bzw. Stammkursleitung über das Schulportal. 

Toller OSG-Erfolg beim Bolyai-Mathematik-Teamwettbewerb

In der Region Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland haben insgesamt 1088 Teams über alle Jahrgangsstufen am Bolyai-Wettbewerb teilgenommen. Vom OSG gingen 34 Teams aus den Jahrgangsstufen 5-12 an den Start und konnten sich auf Anhieb 7 der 48 Preise der Region sichern. Die Teams "Fynnale" (MSS 10) und "Team42" (MSS 12) erzielten sogar einen ersten Preis! Wir gratulieren herzlich!

Lesewettbewerb der 6. Klassen

files/1_OSG_Fotos_Dokumente/0_Startseite/1_Aktuelles/19_Lesewettbewerb.jpeg

Den Lesewettbewerb der sechsten Klassen hat Maya Chatillon aus der 6a gewonnen. Sie hat aus dem Roman Die fabelhafte Mrs. Braitwhistle von Sabine Ludwig sowie eine Passage aus Lindgrens Ronja Räubertochter gelesen. Maya wird unsere Schule beim Lesewettbewerb der Stadt Mainz vertreten.

Herzlichen Glückwunsch!