Die Sensation ist perfekt! OSG-Fußballer gewinnen den Fritz WalterCup 2018

Wir gratulieren der Mannschaft ganz herzlichen zu ihrem großartigen Erfolg und Nelson Weiper (8c) zum Torschützenkönig .. mehr im Video des DFB-TV!

files/1_OSG_Fotos_Dokumente/0_Startseite/1_Aktuelles/18_FritzWalter_Siegerteam.JPG

Unsere Fussballer gewinnen als erste Mainzer Schule den Fritz Walter Cup. 2656 Spieler in 332 Teams sind dieses Jahr angetreten, um den Sieg in Kaiserslautern, der Heimatstadt des Weltmeister von 1954 zu erzielen. Am Ende können wir mit Stolz sagen, dass unsere Jungs nicht nur in blinddruckender Manier das Turnier für sich entschieden haben, sondern auch das man auf dem Weg ins Finale die beiden Eliteschulen des Fussballs in Rheinland-Pfalz besiegt hat.

In den 18 Spielen die zum Titel geführt haben, gab es 17 Siege und ein Unentschieden. 

Lovis Bierschenk (7c), Manal Goncalves (7f), Lennart Drees (6c), Nelson Weiper (8c), Luis Hahner (7f), Benjamin Basic (6c), und Luca Nonnenmacher (7d) konnten am Ende die Trophäe in Händen halten. Moses Dürnberger konnte aufgrund einer Lungenentzündung leider nicht am Finale teilnehmen, war aber an allen vorangegangenen Spielen beteiligt.

Mats Schmitz

Zurück