Große Erfolge in der 2. Runde der Mathematikolympiade

Die Mathematikfachschaft gratuliert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der zweiten Runde der Mathematikolympiade ganz herzlich zu ihren tollen Erfolgen!

Besonders gut abgeschnitten und sich damit für die 3. Runde qualifiziert haben sich

mit einem 1. Preis:

Paul Konopka (6e), Gregor Salaru (6e), Alexander Claus (7e), Svenja Matthes (10M*1), Fynn Starke (10M*1)

mit einem 2. Preis:

Andrei Karpuk (5e), Hannes Hausherr (5e), Niko Reméyi (5c), Ida Fritsch (9e)

mit einem 3. Preis:

Engin-Volker Leonard (5e), Oliver Knoche (6e), Sarah Gappenach (7e), Johanna Strupp (7a)

mit einer Anerkennung

Kai Aron Mitra (5e), Sarah Vachkova (5a), Paula Walke (6e), Alyssa Mori (8a), Iona Kuhn (10M*1)

Zurück