Nachrichtenarchiv April 2017

Zwei Jugend forscht Arbeiten im Bundesfinale in Erlangen

Wir gratulieren herzlichst zum ersten Platz im Landesfinale Jugend forscht!

  • Boian Balouchev (MSS 12) -
    "Implementierung einer General-Gameplaying-KI basierend auf dem Monte Carlo Tree Search Algorithmus" (Mathematik/Informatik)

  • Michael Behrens, Marc Fastenrath, Tilmann Keller (alle MSS 10) -
    "Der BrailleDruRo - Brailleschrift für zu Hause" (Technik)

Sensationeller Erfolg - gleich 3 Schüler vom OSG qualifiziert für das Bundesfinale der Mathematikolympiade

Wir gratulieren Svenja Mahtthes (9e), Fynn Starke (9e) und Finn Bartsch (12) ganz herzlich zu Ihrer tollen Leistung! Von den 16 besten Schülerinnen und Schülern in Rheinland-Pfalz sind damit drei vom OSG - wir sind stolz auf Euch!